Der Hörn Campus

Segelschiffe im Hafen von Kiel

©peno - penofoto.de

Wind, Wasser und Bewegung vereint

An der Hafenspitze Kiels findet man einen modernen Bürogebäudekomplex, der zu den beeindruckendsten Gebäuden der Landeshauptstadt zählt. Am südlichen Abschluss der Kieler Förde entstand zwischen 2000 und 2001 nach den Entwürfen der Architekten Schmidt und Bremer sowie Christensen und Steuber der Hörn Campus. Der durch öffentliche Mittel geförderte Bau versinnbildlicht die maritimen Elemente Wind, Wasser und Bewegung in einem „Glassegel“. Denn auf der Vorderseite zeigt das Gebäude eine in Wellenform geschwungene Glasfront, die mit einer Gesamtfläche von 1.800 m² Himmel und Umgebung widerspiegelt. Auf der Rückseite prägen Treppentürme und eine Kühlrippenfassade den Hörn Campus. Das Areal im Herzen der Innenstadt ist häufig Schauplatz verschiedener Festivals und Sportveranstaltungen, so zum Beispiel auch für die Kieler Woche.

Hörn Campus
 

Keine Urlaubsangebote mehr verpassen!

Urlaubsreif, aber keinen Plan wohin? Entdecken Sie inspirierende Ideen und aktuelle Last-Minute-Angebote für Ferienwohnungen. Finden Sie Ihr nächstes Reiseziel mit uns und melden Sie sich für den Newsletter an.
Mit der Eintragung Ihrer E-Mail Adresse akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.
Mietinteressent:innen
  • Last Minute-Angebote
Gastgeber:in
  • Ferienwohnung vermieten
Über uns
  • Wer sind wir?
  • Jobs & Karriere
  • Kontakt
  • Impressum
Services & Sonstiges
  • FAQ
Folgen Sie uns auf
Zahlungsmethoden
Durch die Nutzung von travanto.de erklären Sie sich mit unseren  Allgemein Geschäftsbedingungen  und unserer  Datenschutzerklärung  einverstanden.